Wir, die Epilepsie Selbsthilfe Gruppe Flensburg, wollen von Epilepsie Betroffenen ein Forum bieten zum gegenseitigen Austausch von Erfahrungen, Informationen und Erlebnissen.

Wir unterstützen von einer Epilepsie Betroffene unter anderem durch:
• Den Zusammenhalt in der Gruppe
• Sammeln und zur Verfügung stellen von Informationen
• Tipps für die Lebensgestaltung
• in unregelmäßigen Abständen kleine Geselligkeiten wie z.B. Ausflüge, Wandern usw.

Wir setzen uns ein, zur Richtigstellung von Vorurteilen in der Öffentlichkeit durch Verbreitung der aktuellen wissenschaftlichen Kenntnisse. Unser Ziel ist es ebenfalls, zwischen den unterschiedlichen Krankheitsbildern zu differenzieren, die im Allgemeinen unter dem Begriff „Epilepsie“ zusammengefasst werden.

In dieser Selbsthilfegruppe wollen sich Betroffene gegenseitig Mut machen mit dieser Erkrankung zu leben und sich gegenseitig unterstützen.

Kontakt und Informationen über KIBIS, die Selbsthilfekontaktstelle in Flensburg, Tel. 0461-5032618.