Die neue Europäische Datenschutzgrundverordnung trat am 25.05.2018 in Kraft. Sie betrifft auch die Arbeit der Selbsthilfegruppen.

Die Selbsthilfekoordination Bayern hat sich ausführlich mit dem Thema Datenschutz in der Selbsthilfe auseinandergesetzt und Informationen sowie eine Leitvereinbarung für Selbsthilfegruppen auf ihre Website gestellt. Bitte beachten Sie, dass alle Informationen hier unter Vorbehalt verfasst sind und wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben. Zudem hat SeKo Bayern leider keine Personalkapazitäten außerhalb von Bayern zusätzliche  persönliche Auskünfte zu geben. Bei Verwendung des Materials bitte beachten, dass die Entwürfe in Bezug auf die landesweite Datenschutzbehörde angepasst werden müssen.

Zuständig in Schleswig-Holstein:
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein,
Holstenstraße 98, 24103 Kiel,
Tel.: +49 431 988-1200, Fax: +49 431 988-1223
E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de
Homepage: www.datenschutzzentrum.de

Unter diesem Link gelangen Sie direkt zu den Informationen Datenschutzgrundverordnung für Selbsthilfegruppen: https://seko-bayern.de/index.php?article_id=10&goback=1