Willkommen bei KIBIS!

Wir möchten Sie – besonders in dieser schwierigen Zeit – begleiten und gemeinsam bestmögliche Wege finden, wie Sie sich weiterhin innerhalb Ihrer Selbsthilfegruppe vernetzen können. Rufen Sie uns an, schicken uns eine E-Mail oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin mit uns; natürlich auch wenn Sie Ihre Gruppe vermissen, Redebedarf haben oder eine neue Gruppe gründen möchten.

Wir sind weiterhin für Sie da und beraten Sie auch anonym. Bleiben Sie gesund!

Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich

Sie haben Sorgen im Alltag?
Sie suchen Kontakt zu Menschen, denen es ähnlich ergeht?
Sie möchten Ihren Alltag besser bewältigen?
Sie möchten Ihren Krankheiten, Lebensproblemen und Konfliktsituationen stark entgegentreten?

Die Selbsthilfekontaktstelle KIBIS hat Ihren Sitz im Haus der Familie Flensburg, dessen Träger der ADS-Grenzfriedensbund e.V. ist.

KIBIS vermittelt Kontakte zwischen Mitmenschen, die von ähnlichen Krisen oder Krankheiten betroffen sind. Denn immer mehr Menschen erfahren im Austausch mit Gleichbetroffenen Hilfe und Unterstützung.

Durch das Engagement in der selbstbestimmten Gruppenarbeit und dem aktiven Umgang mit der eigenen und fremden Betroffenheit können gesundheitliche und psychosoziale Leiden gelindert werden.

Die Kontaktstelle pflegt regelmäßige Gesamttreffen für Mitglieder aus Selbsthilfegruppen und unterstützt so die Vernetzung der bestehenden Selbsthilfegruppen aus den unterschiedlichsten Bereichen.